Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© SK hynix Komponenten | 08 Dezember 2020

SK Hynix nimmt Produktion in Chongqing, China, wieder auf

Das Werk des südkoreanischen Halbleiterherstellers in Chongqing, China, nimmt nach einem Stopp Ende November 2020 die Produktion wieder auf. Ein Arbeiter wurde damals positiv auf COVID-19 getestet.

SK Hynix wird am Dienstag, dem 9. Dezember 2020, die Produktion im Werk wieder aufnehmen. Laut einem Reuters-Bericht wurde die Produktion am Sonntag, dem 29. November 2020, und nach der Entdeckung eines mit Covid-19 infizierten Mitarbeiters mit sofortiger Wirkung gestoppt. Anschließend wurde die gesamte Fabrikbelegschaft getestet, und laut Angaben des Unternehmens haben alle Fabrikarbeiter nun ein negatives Testergebnis vorgewiesen, so der Bericht weiter.
Anzeige
Weitere Nachrichten
2021.11.29 22:48 V19.2.0-1