Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© rasa messina francesca dreamstime.com Markt | 22 Oktober 2015

Balda AG erhält erhöhtes Angebot

Die Balda AG hat ein verbessertes Angebot zum Verkauf ihres gesamten operativen Geschäfts von Paragon erhalten.

Am 23. September hatte die Balda AG mitgeteilt, dass sie einen Kaufvertrag zum Verkauf des gesamten operativen Geschäfts mit der Beteiligungsgesellschaft Paragon abgeschlossen hat. der Kaufpreis lag hier bei 62,9 Millionen Euro. Nun wurde der Kaufpreis auf 65,9 Millionen Euro erhöht. Am 30. November/1. Dezember soll auf der Hauptversammlung ein endgültiger Beschluss gefasst werden.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2