Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Jabil Circuit Elektronikproduktion | 06 Juni 2011

Jabil expandiert in Ungarn

Der in Florida ansässige EMS-Dienstleister Jabil Circuit soll den Ausbau der ungarischen Produktionsstätten planen.

Jabil - mit Hauptsitz in St. Petersburg (Florida / USA) mit Hauptsitz - plant, rund 700 zusätzliche Arbeitskräfte für seine Produktionsstätten in Tiszaujvaros (Ungarn) anzustellen. Die Investition wird von der ungarischen Regierung subventioniert (mit einer Summer von nicht mehr als HUF 1 Mrd. (EUR 3,7 Milliionen)). Jabil beschäftigt derzeit rund 9'000 Mitarbeiter in Ungarn.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2