Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© RS Components Elektronikproduktion | 18 Mai 2011

Tektronix erweitert Vertriebsvereinbarung mit RS Components

Mit der neuesten Generation von Tektronix Oszilloskopen der Baureihen MSO/DPO3000 und MSO/DPO4000B ergänzt RS Components sein Sortiment an Messinstrumenten.

"RS bedient einen großen Kundenkreis von Entwicklungsingenieuren, von denen jeder seine spezifischen Herausforderungen hat. Wir freuen uns, dass wir durch diese Erweiterung der Tektronix Produktpalette unseren Kunden eine noch größere Bandbreite an hochwertigen Messinstrumenten anbieten können, mit denen sie ihre Aufgaben in technologisch komplexen Entwicklungen lösen können", bemerkt Jonathan Boxall, Electronics Category Business Manager von RS Components. "Das sind gute Neuheiten für Tektronix Kunden. RS Components hat immer wieder durch eine außerordentlich gute Kundenbetreuung, hohe Liefertreue und schnelle Lieferung überzeugt. Jetzt können unsere Kunden weitere marktführende Tektronix Messgeräte bei einem bewährten Partner aus einer Hand bestellen", ergänzt Nigel Bentley, Channel Partner Manager von Tektronix. Bildunterschrift: Nigel Bentley von Tektronix, Fabien Fournier, Global Account Manager bei RS and Jonathan Boxall, Electronics Category Business Manager von RS haben gute Nachrichten für Tektronix-Kunden (v.l.n.r). / © RS Components
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1