Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 Mai 2011

Neuer Vorsitzender des ZVEI-Fachverbands Electronic Components and Systems

Kurt Sievers, Senior Vice President und General Manager des Geschäftsbereichs Automotive beim Halbleiterspezialisten NXP Semiconductors, wurde zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Er tritt die Nachfolge von Dr. Martin Stark, Freudenberg, an, der seit 2007 die Geschicke des Fachverbands leitete und jetzt turnusmäßig abgelöst wurde. Dr. Stark wurde von der Mitgliederversammlung zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Kurt Sievers ist seit 2010 General Manager des Geschäftsbereichs Automotive bei NXP Semiconductors. Nach dem Studium der Physik und Informatik begann er 1995 seine Karriere bei Philips im Produkt-Marketing Mikrocontroller. In den Folgejahren übernahm er innerhalb des Konzerns verschiedenste Aufgaben im In- und Ausland. Als Fachverbandsvorsitzender hat sich Kurt Sievers zum Ziel gesetzt, die Komponenten-Industrie als Schlüsseltechnologie, Wachstums- und Innovationstreiber innerhalb der weltweit größten Wirtschaftsbranche ‚Elektroindustrie‘ zu stärken. Er sieht wesentliches Potenzial insbesondere bei Energieeffizienz, in der Vernetzung mobiler Anwendungen, Kryptographie und im Gesundheitswesen. Dafür wird er sich für geeignete wirtschaftliche und politische Rahmenbedingungen in Deutschland und Europa stark machen.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1