Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Xenterio Elektronikproduktion | 28 März 2011

Offenburger Wirtschaftsforum zu Gast bei Xenterio

Das Offenburger Wirtschaftsforum besuchte mit 120 Gästen das Elektronikdienstleistungsunternehmen Xenterio.

Inmitten der Produktionsräume des Elektronikdienstleisters Xenterio haben sich 120 Interessierte aus Wirtschaft und Politik am 15.03.2011 zum 22. Offenburger Wirtschaftsforum getroffen. "Wir dürfen heute bereits zum zweiten Mal mit dem Wirtschaftsforum in Ihren Räumlichkeiten zu Gast sein", bedankte sich Oberbürgermeisterin Edith Schreiner bei Gastgeber und Xenterio-Geschäftsführer Hans-Joachim Hermann. © Xenterio Die vielen hochrangigen Besucher aus Wirtschaft und Politik lauschten gespannt den Ausführungen des Geschäftsführers Hans-Joachim Hermann zu der aktuellen Lage der Xenterio GmbH und den Zukunftsausblicken. "Es geht aufwärts!" Dynamisch gehe man nun an die neuen Aufträge heran. "Das ist es, was die neue Xenterio ausmacht." resümierte der Geschäftsführer. Das von der Stadt Offenburg ins Leben gerufene und verantwortete Wirtschaftsforum dient dem Informations- und Gedankenaustausch zwischen Wirtschaft und Politik.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-1