Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ETS GmbH Leiterplatten | 08 März 2011

ETS GmbH investiert in Zusammenarbeit

Um den wachsenden Bedarf und den steigenden Qualitätsansprüchen sowie neuen Technologien gerecht zu werden, intensiviert der Leiterplattenspezialist ETS GmbH Zeit und Geld in die Zusammen- und Entwicklungsarbeit bei den Lieferanten.

Hervorgerufen durch die Erhöhung der Kundenabrufe und Kundenanfragen, wird das ETS Büro in Shenzhen durch deutsches Personal aus der Zentrale in Henstedt-Ulzburg vor Ort unterstützt. In erweiterter Zusammenarbeit mit einem renommierten, internationalen Dienstleistungsunternehmen, welches unter anderem im Bereich Produktions- und Qualitätsmanagement tätig ist, auditiert ein Team seit Mitte des Jahres 2010 frequentiert die strategischen Lieferanten der ETS GmbH nach VDA 6.3. Forderungen der ISO 9001, ISO TS 16949 sowie der ISO 14001 und Forderungen nach Arbeitssicherheit werden während des Audits gleichermaßen betrachtet und sind Bestandteil des Fragenkataloges.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-1