Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 08 März 2011

Accelerated Designs wählt Premier Farnell

Premier Farnell unterzeichnet weltweiten Exklusivvertrag mit Accelerated Designs. Er bezieht sich auf den Vertrieb von deren Tool Ultra Librarian über die Tochterunternehmen in Nord- und Südamerika (Newark), im asiatisch-pazifischen Raum (element14) und in Europa (Farnell).

“Wir freuen uns sehr über die exklusive Partnerschaft mit Accelerated Designs,” sagte David Shen, Group Senior Vice President, Global Head of EDE and Technical Marketing von Premier Farnell. “Ultra Librarian ist ein einzigartiges Tool, mit dessen Hilfe Premier Farnell sowie seine Unternehmen Newark, Farnell und element14 zur besseren Versorgung unserer Kunden beitragen können. Und zwar indem wir ihnen ein vielseitiges Tool zur Verfügung stellen, mit dem sich CAD-Modelle effizienter entwickeln lassen.” “Ich bin begeistert, dass Premier Farnell für einen weltweiten Zugriff auf unser EDA CAD Librarian-Tool sorgen wird,” sagte Frank E. Frank, President von Accelerated Designs. “Ich bin überzeugt, dass Accelerated Designs einzigartig im Markt aufgestellt ist, um Modelle von EDA-Komponenten in einem Anbieter-neutralen Format bereitstellen zu können. Dadurch können EDA-Komponenten in Formate der führenden PCB-Design-Tools übersetzt werden. Außerdem glauben wir, dass unser Tool Ultra Librarian zunehmend im Markt eingesetzt wird und dort Anforderungen erfüllt, denen Industriestandards und CAD-Tool-Anbieter bislang nicht nachkommen konnten. Unsere Automatisierungsmethoden und Tools ermöglichen uns die rasche und genaue Erstellung von CAD-Modellen. Diese können von den Entwicklungsingenieuren, die sich mit der Entwicklung neuer Elektronikprodukte beschäftigen, unverzüglich eingesetzt werden.”
Weitere Nachrichten
2019.12.12 10:59 V14.8.5-2