Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 07 März 2011

Variosystems kauft Land in der Nähe von Shanghai

Der EMS-Dienstleister Variosystems hat einen Kaufvertrag für ein Gelände mit über 11'000 m2 unterzeichnet und sichert sich damit den eigenen Standort in Suzhou für die weitere Expansion in China.

Von den 11'000 m2 sollen in Phase 1 bereits 6'000m2 verbaut werden. Die restlichen 5'000m2 sollen für eine zukünftige Expansion zur Verfügung stehen, so das Unternehmen. Ende 2011 wird mit der Grundsteinlegung für einen Neubau gerechnet, welcher für 10 SMD Linien und entsprechende THT und Montagelinien ausgelegt sein soll. Der EMS-Dienstleister unterhält bereits eine Produktionsanlage in China. Auch hier - am Standort Hangzhou wird kräftig investiert und eine zweite SMD Linie installiert.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 13:24 V14.3.11-1