Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 04 März 2011

Laif engineering nach ISO 9001:2008 re-zertifiziert

Bereits seit 1999 ist der Hersteller von nasschemischen Anlagen nach den Richtlinien der ISO 9001 zertifiziert. Nun hat das Unternehmen sein Qualitätsmanagementsystem nach dem neuesten Standard der ISO 9001:2008 überprüfen lassen und das Re-Zertifizierungsaudit im Februar erfolgreich bestanden.

Der Anlagenbauer aus Münster setzt damit sein Ziel, die Kunden mit höchster Qualität und Zuverlässigkeit zu betreuen, weiter konsequent um. "Die erfolgreiche Re-Zertifizierung belegt, dass unser System die Anforderungen der Norm an Qualität, Kundenorientierung sowie Kundenzufriedenheit im höchsten Maß erfüllt“ erklärt Dirk Schüßler, Geschäftsführer der Laif engineering GmbH. Die Norm ISO 9001 hat sich weltweit als Maßstab durchgesetzt um Kompetenzen zur Erfüllung der Qualitätsanforderungen und zur Stärkung der Kundenzufriedenheit zu bewerten.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.15 20:56 V14.3.11-2