Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 03 Februar 2011

ggp-Schaltungen erweitert Mitarbeiterstab

Neuer Qualitätsmanagementbeauftragter beim Leiterplatten-Hersteller ggp-Schaltungen GmbH.
Mit Norbert Wittenberg konnte ggp einen erfahrenen Mitarbeiter als Qualitätsmanagementbeauftragten gewinnen. Herr Wittenberg ist staatlich geprüfter Techniker und unter anderem als Black Belt für Six Sigma Prozesse qualifiziert. Er kann auf einen großen Erfahrungsschatz in der Leiterplattenindustrie sowie im Automotivebereich zurückgreifen und leistet so einen Beitrag zur Erhöhung der Fachkompetenz des Unternehmens.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.07.18 17:55 V10.0.0-1