Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 17 Januar 2011

Kaba bereitet Stabübergabe vor

Rudolf Weber, CEO des Sicherheitsspezialisten Kaba mit Hauptsitz in der Schweiz, tritt auf eigenen Wunsch nach f├╝nf Gesch├Ąftsjahren zur├╝ck.
Der Verwaltungsrat hat Riet Cadonau ÔÇô heute CEO bei Ascom ÔÇô zu seinem Nachfolger bestimmt. Der Wechsel erfolgt zu Beginn des n├Ąchsten Gesch├Ąftsjahres am 1. Juli 2011. Riet Cadonau wird auf diesen Zeitpunkt aus dem Kaba Verwaltungsrat ausscheiden. Rudolf Weber (60) hat sich bereits vor einiger Zeit entschieden, nach f├╝nf Jahren von seinem Amt als CEO der Kaba Gruppe zur├╝ckzutreten, um sich anderen Aufgaben und Interessen zu widmen. Der Verwaltungsrat respektiert diesen Wunsch mit Bedauern, hat Rudolf Weber das Unternehmen Kaba doch mit grossem Erfolg durch die Rezession gef├╝hrt und das Gesch├Ąftsjahr 2009/10 mit ausgezeichneten Ergebnissen abgeschlossen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-1