Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 04 Januar 2011

Rogers akquiriert Curamik Electronics GmbH

Rogers hat einen endgültigen Vertrag (vorbehaltlich aller behördlichen Genehmigungen) zur Übernahme der Curamik Electronics GmbH, mit Sitz in Eschenbach (Deutschland) unterzeichnet.
Die Übernahme des 1983 gegründeten Unternehmens wird durch eine Kombination aus Kreditaufnahmen im Rahmen der bestehenden Kreditlinien und Barmitteln finanziert. Der Kaufpreis beträgt EUR 116 Millionen.

Die meisten Curamik-Produkte werden im Werk in Eschenbach produziert.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.20 15:35 V10.9.6-1