Anzeige
Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 21 September 2006

Neues Qualitätsprüfsystem für Leiterplatten

In Zusammenarbeit mit dem taiwanesischen Unternehmen Kaitronic hat NanoFocus das System »µscan Pro« für die Qualitätsprüfung von Leiterplatten entwickelt.
Das System basiert auf dem optischen 3D-Profilometer »µscan« und eignet sich durch bis zu 600 mm lange motorische Achsen auch für die Inspektion von großen Leiterplatten. Typische Messaufgaben sind die geometrische Erfassung von gefüllten Microvias sowie von Vertiefungen für Durchkontaktierungen. Durch chromatische Sensoren wird eine Auflösung von lateral bis zu 2 µm und vertikal bis zu 10 nm erreicht.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.20 15:35 V10.9.6-2