Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 24 August 2010

Ryder Industries mit Vertriebsbüro in Deutschland

Der EMS-Spezialist Ryder Industries eröffnet eine europäische Vertriebsniederlassung in Waldkraiburg nahe München.

Georg Diakourakis wurde zum Vice President Associate, Business Development, berufen. In dieser Funktion ist er für die Betreuung vorhandener Kunden sowie den Auf- und Ausbau des Vertriebsnetzes in Deutschland und Europa verantwortlich. Primär dient das Vertriebsbüro als Bindeglied und Kommunikationsschnittstelle zwischen bestehenden und künftigen europäischen Kunden und den Projektleitern in den Produktionsstätten von Ryder in China. Derzeit sind ca. 2.500 Mitarbeiter an drei Fertigungsstandorten in China (zwei in Shenzhen und eine in Jiangxi, wo neben der als Übergangslösung angemieteten Anlage derzeit ein neues Werk auf eigenem Grundstück entsteht) beschäftigt, außerdem ein Team von 50 Entwicklungsingenieuren.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2