Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 11 August 2010

SensoTech mit neuer Firmenzentrale

Unternehmenserfolg zieht Unternehmenswachstum nach sich. Gut ein Jahr nach der Grundsteinlegung eröffnete die SensoTech GmbH am 06. August ihre neue Unternehmenszentrale.

Bereits 2007 traf die Geschäftsleitung der SensoTech GmbH die Entscheidung, in ein eigenes Firmengebäude im Technologiepark Ostfalen zu investieren. Nach intensiver Planung wurde am 31. März 2009 der erste Spatenstich für den Neubau in der Steinfeldstraße 1, Magdeburg-Barleben, gesetzt und damit der Startschuss für die Errichtung eines modernen Gebäudes gegeben. Mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von EUR 5 Mio. sind auf 3'200 Quadratmetern eine großzügige Produktionshalle, ein Forschungslabor sowie Beratungs- und Büroräume entstanden. „Mit der Einweihung eröffnen wir heute nicht nur ein neues Gebäude, sondern auch neue Perspektiven für ein langfristiges Unternehmenswachstum und die weitere erfolgreiche Entwicklung und Vermarktung unserer Messsysteme“ betont Mathias Bode, Geschäftsführer der SensoTech GmbH. „Darüber hinaus war es uns wichtig, sowohl unseren internationalen Kunden als auch unseren Mitarbeitern eine adäquate Umgebung zu bieten“ ergänzt Dr. Ingo Benecke, Geschäftsführer der SensoTech GmbH.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-2