Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 August 2010

SMT Nordamerika in den NAFTA-Ländern etabliert

Das deutsche Unternehmen SMT Wertheim verstärkt seine Aktivitäten im Kanada, Nordamerika und Mexiko.

Mit dem Zugewinn von fünf weiteren Kooperationspartnern wurden die Präsenz, der Vertrieb und die Serviceaktivitäten in Kanada, Nordamerika und Mexiko nachhaltig gestärkt. Zentraler Ansprechpartner für alle SMT-Aktivitäten ist nach wie vor Manfred Maehl, Präsident von SMT North America Inc, mit Sitz in Virginia. Der weitere flächendeckende Ausbau der Vertriebs- und Servicestruktur wird mit voller Kraft vorangetrieben, heisst es beim Unternehmen.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1