Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Distribution | 04 August 2010

RS Components & APEM mit neuer Partnerschaft

RS Components hat vor kurzem eine neue kommerzielle Vereinbarung mit APEM für Europa und den Raum Asien/Pazifik getroffen. APEM ist einer der größten Hersteller von Schaltern und Tastaturen.

Die neue Vereinbarung umfasst eine verbesserte Zusammenarbeit beider Unternehmen in einer Vielzahl von Themenfeldern. Besonders hervorzuheben sind gemeinsam koordinierte Marketing- und Vertriebsinitiativen und ein kontinuierlicher Ausbau des bei RS lagerverfügbaren Sortiments. Alle Aktivitäten finden parallel in allen europäischen Ländern, in denen RS aktiv ist, und im Raum Asien/Pazifik statt. Glückliche Gesichter als Ausdruck einer vitalen Partnerschaft - William Tan (Product Manager, RS Asia-Pacific); Valérie Ramon (Category Business Manager Electromechanical and Connectors, RS); Roy Harris (Sales Manager- APEM) [hinten von links nach rechts] sowie Chris Page (General Manager Electronics, RS) und Eric Plantie (Corporate Deputy General Manager, APEM) [sitzend von links nach rechts]. Zu der neuen Distributionsvereinbarung sagte Eric Plantié, Corporate Deputy General Manager bei APEM: „RS spielt für APEM eine sehr wichtige Rolle, um unsere Elektronik-Komponenten in die neusten Designs einzubringen. Mit seinem sofort verfügbaren Sortiment, dem weiter ausgebauten Angebot und exzellenten Marketingmöglichkeiten hat RS bewiesen, dass der Distributor in Europa und im Raum Asien/Pazifik unsere Stellung im Markt noch weiter verbessern kann.“ Für RS stellt Chris Page, General Manager Electronics Division, fest: “APEM ist einer der Weltmarktführer im Bereich der Schalttechnik. Durch unsere partnerschaftliche Zusammenarbeit mit APEM helfen wir unseren Kunden, einen schnellen Zugriff zu den neusten Bauelementen und technischen Informationen zu erhalten, die sie für ihre neuen Designs benötigen.“
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1