Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 09 Juli 2010

EMS-Electra wählt AOI von Sony

Der rumänische EMS-Dienstleister EMS-Electra hat in ein neues AOI-Gerät von Sony investiert.
Zur Verbesserung der Qualität ihrer Produkte, hat das rumänische EMS-Unternehmen beschlossen weitere Investitionen zu tätigen. Man hat sich nach einem intensiven Evaluierungsverfahren für eine Sony SI-V200 AOI entschieden. Ausschlaggebend waren die schnellen Zyklen, kurze Programmierungszeiten und einfacher Betrieb. "Die neu gekaufte AOI-Maschine wird dafür sorgen, dass unsere Kunden Produkte der höchsten Qualität erhalten. Dies ist eine wichtige Investition für die EMS-Electra und es kommt unserer Qualitätsverpflichtung gegenüber unseren Kunden zu Gute", heißt es vom Management des Unternehmens.
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-2