Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 06 Juli 2010

V-PS: Neues Dach auf Galvano-Halle

Auf Grund eines Feuers musste der niederländische Leiterplatten-Hersteller V-PS das Dach der Galvano-Halle ersetzen.

Der Leiterplatten-Hersteller V-PS hat damit begonnen, die beschädigten Dachbalken am Produktionsgebäude am Standort Aarle-Rixtel auszutauschen. "Das Dach ist nun schon fast fertig. Der Raum wurde bereits durch eine Mauer in 2 Teile getrennt. Dahinter wurden vorübergehend die Maschinen gelagert. Das sieht jetzt völlig anders aus", heißt es beim Unternehmen. Um die Qualität und Zuverlässigkeit der Produkte zu gewährleisten--obwohl die Leiterplatten extern produziert werden---testet das Unternehmen diese stichprobenartig in-house, heißt es weiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.23 13:52 V14.6.1-2