Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 07 Juli 2010

Aegis & Juki mit Vertriebsabkommen

Aegis Software schließt Vertriebsabkommen mit Juki Automation Systems Europa abgeschlossen. Im Rahmen dieser Vereinbarung wird Juki seine Linienverwaltungs-und Optimierungs-Software durch Aegis’ NPI-Softwarepaket ergänzen.

Diese Vereinbarung mit Juki ist die konsequente Erweiterung der existierenden Zusammenarbeit, die vor etlichen Jahren zwischen Aegis und Juki Automation Systems Inc. für den amerikanischen Markt getroffen wurde. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Aegis“, berichtet Alain Meyer, Produktmanager bei Juki Automation Systems Europa. “Dieses Softwarepaket bietet unseren Kunden alle Vorteile der industrieweit bewährtesten Tools zur Datenaufbereitung für die Elektronikproduktion. Sie können beliebige Stücklisten- oder CAD-Daten ihrer jeweiligen Kunden einlesen und sie über die integrierte Applikationsschnittstelle zwischen den Softwarepaketen schnell und fehlerfrei an die Liniensoftware übergeben. Die Einbindung von Aegis’ NPI-Technologie bietet unseren Kunden die Möglichkeit, bei Bedarf auch auf eine größere Lösung aufzurüsten. Ausgehend von einer beliebigen Juki Software-Installation können sie die Software auf ein unternehmensweit einsetzbares Manufacturing Operations System von Aegis erweitern.“ „Aegis ist stolz darauf, über diese Partnerschaft integrierter Teil von Jukis Softwareangebot geworden zu sein“, sagt Jason Spera, Geschäftsführer von Aegis. „Juki Automation Systems Europa hat einen für seine Kunden äußerst wichtigen Schritt unternommen. Indem sie die meistgefragte NPI-Software auf dem Markt mit ihrer eigenen Linienmanagement-Software verbunden haben, bieten sie ihren Kunden eine kostengünstige Best-in-Class Paketlösung. Wir freuen uns sehr, dass wir unsere NPI-Lösungen jetzt auch durch unseren Partner Juki Automation Systems Europa vertreiben können.“
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.22 20:26 V14.6.0-1