Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 05 Juli 2010

Elcoteq: 2010 Guidance von KIN Ankündigung nicht betroffen

"Basierend auf den derzeit verfügbaren Informationen ändert Elcoteq die Guidance zur Rentabilität des Unternehmens nicht", heißt es beim EMS-Dienstleister.

Sharp hat die weitere Auslieferung der Smartphone Produktreihe KIN vorerst eingestellt. Elcoteq wird demzufolge auch die Produktion einstellen. Der EMS-Dienstleister hat bereits die Sharp KIN Smartphones für den US-amerikanischen Markt ausgeliefert—mit einem Umsatzvolumen von rund 33% der ursprünglichen Richtlinien für Sharp Business (EUR 150 Mio.) für 2010. Lieferungen für den europäischen Markt waren für Herbst geplant. Wie bereits früher berichtet, erwartet der EMS-Dienstleister ein positives Betriebsergebnis für die zweite Jahreshälfte 2010.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1