Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 17 Juni 2010

Fujitsu & Toshiba bestätigen Mobilfunk-Merger

Die japanischen Elektronik-Riesen Fujitsu und Toshiba haben eine Absichtserklärung (MoU) unterzeichnet, um ihre Mobilfunk-Geschäftseinheiten zu fusionieren.

Gemäß der Vereinbarung wird Toshiba sein Handy-Geschäft am 1. Oktober 2010 in eine neue Gesellschaft übertragen. Fujitsu wird dann die Mehrheit der Anteile an der Gesellschaft erwerben. Der endgültige Vertrag soll zum Ende Juli 2010 unterzeichnet werden.
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1