Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 01 September 2006

TPV will LCD-Fertigungswerk in Polen bauen

Der taiwanesische Monitorhersteller TPV Technology plant den Bau eines neuen Fertigungswerks in Polen.
Vijo Lee von TPV Technology sagte gegenüber lokalen Medien, dass "TPV gegenwärtig einen Standort für ein neues LCD-TV-Fertigungswerk in Osteuropa sucht".

Nach Berichten polnischer Medien ist dabei auch die Übernahme des zum chinesischen Unternehmen TTE gehörenden TV-Fertigungswerks in Zyrardow nicht ausgeschlossen. TPV will ungefähr 100 Millionen Euro investieren und etwa 1.500 Mitarbeiter beschäftigen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2