Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 01 September 2006

euromicron übernimmt Mehrheit von Microsens

Die euromicron AG ├╝bernimmt 80 Prozent der Anteile an der Microsens GmbH & Co. KG in Hamm. Damit erweitert die euromicron-Gruppe ihr Know-how in der Entwicklung und Herstellung von Netzwerkkomponenten.
Die Microsens GmbH & Co. KG entwickelt und produziert mit 64 Mitarbeitern aktive und passive Netzwerkkomponenten mit Schwerpunkt Glasfasertechnik. Das Unternehmen ist in Frankreich, Polen und Singapur vertreten und liefert an namhafte Gro├čunternehmen wie die Deutsche Telekom, Siemens und VW. Die euromicron AG ist einer der f├╝hrenden Hersteller und L├Âsungsanbieter der Netzwerk- und Lichtwellenleitertechnik. Im Gesch├Ąftsjahr 2005 erwirtschaftete der Konzern einen Umsatz von 114,1 Mio. Euro und erzielte bei einem EBIT von 8,3 Mio. Euro einen Gewinn je Aktie in H├Âhe von 1,21 Euro.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2