Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 07 Juni 2010

Panasonic wird Produktion in CZ anziehen

Der japanische Elektronik-Riese Panasonic wird die Produktion in der Tschechischen Republik weiter ausbauen.

Die Tschechische Republik sei für das Unternehmen ein sehr wichtiger Standort. Im letzten Jahr kamen 77% der gesamten europäischen Produktion von Fernsehgeräten aus Tschechien. Panasonic AVC Networks Czech, S.R.O., in Plzen ansässig, wurde 1996 Montagewerk für Plasma-und LCD-Displays gegründet. Im letzten JAhr wurden hier 4 Millionen Flachbildschirme produziert, erklärte Masatsugu Imoto, General Manager for Panasonic Europe. Im April hat das Unternehmen offiziell mit der Produktion seiner 3D-TVs begonnen. Die werden auch in Plzen gefertigt, was eine Ausweitung der Produktion am Standort mit sich führt.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1