Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 07 Juni 2010

Falcon PCB erwirbt Flex-Ability

Falcon PCB hat den in Hartlepool (UK) ansässigen Hersteller Flex-Ability erworben, nur einen Tag nach dem dieser Insovenz anmelden musste.

Das 1987 gegründete Unternehmen wird in Merlin Flex-Ability Ltd. umbenannt. 21 der ehemals 49 Mitarbeiter wurden auch wieder eingestellt, heisst es weiter. Die neuen Besitzer des Unternehmens glauben, dass der Auftragsbestand gut genug ist. Neil Martin, Chairman der Falcon Group, erklärte: "Für die Kunden von Flex-Ability heisst es 'business as unsual'. Jetzt können sie jedoch von der zusätzlichen Stärke, den Fähigkeiten und der Unterstützung der Falcon-Gruppe profitieren."
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-2