Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 31 Mai 2010

Distributor erweitert Vertrieb für DEK Kunden in Süddeutschland

DEK hat SmartRep für den Vertrieb seiner Präzisions-Schablonendrucksysteme in Deutschland unter Vertrag genommen und erweitert damit den Zugang zu seinen Produkten und die Supportmöglichkeiten für seine Kunden in Süddeutschland.

Patrick Thiel, DEK Vertriebsleiter für Süddeutschland wird die Firmenkunden in der Region betreuen und dabei eng mit dem Team von SmartRep zusammenarbeiten, um das hohe Niveau bei Service und Support zu gewähren, an das DEK Kunden in aller Welt gewöhnt sind. Stefan Techau, DEK Geschäftsführer für West- und Zentraleuropa, bemerkt zu der Benennung von SmartRep: „Die Ergänzung unseres etablierten deutschen DEK Teams durch SmartRep ist eine gute Nachricht für uns und unsere Kunden in der Region. Der Schritt belegt unsere kontinuierliche Investition in den deutschen Markt, mit der wir unsere Marktführerschaft sichern und die wachsende Nachfrage aus der dortigen Kundschaft in engem Kontakt und reaktionsschnell befriedigen. Ich bin sicher, daß SmartRep unsere Kunden höchst kompetent beraten und betreuen wird, und daß diese mit Recht Mehr Erwarten dürfen – Ich freue mich, SmartRep im DEK Team begrüßen zu können!“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.25 12:19 V13.2.1-1