Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 28 Mai 2010

Continental streicht Stellen in Dorstfeld

Der Autozulieferer Continental wird am Standort Dorstfeld—bis 2015—rund 350 Stellen abbauen.

Für die Massnahme mache ma vor allem 'verlorene' Aufträge von BMW, Peugeot oder Fiat. Die Aufträge ber Tanksysteme seien an die Konkurrenz gegangen, heisst es in verschiedenen Medienberichten. Bis 2011 wolle man sich von 150 Mitarbeitern—100 Leiharbeiter und 50 Festangestellte—trennen. Die restlichen 200 sollen dann sukzessive folgen.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2