Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 20 Mai 2010

Pannenserie bei Toyota geht weiter

Der japanische Autobauer kann seine Probleme nicht abschütteln. Nun ruft das Unternehmen mehr als 11'000 Fahrzeuge—weltweit—der Marke Lexus zurück.

Toyota muss erneut Tausende Fahrzeuge in die Werkstätten zurückholen. Diesmal sind 4 Lexus Modelle betroffen. So soll es bei den betroffenden Fahrzeugen zu Störungen an der Steuerung kommen. Deshalb ruft das japanische Unternehmen weltweit rund 11'500 Fahrzeuge zurück. Die betroffenen Modelle sind LS 460, LS 460L, LS600h und LS600hL.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-1