Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 Mai 2010

El Camino neues Mitglied im GATE-Programm

Göpel electronic gibt die Aufnahme der Firma El Camino in das globale Allianzprogramm namens GATE (GOEPEL Associated Technical Experts) bekannt.

Das in Mainburg ansässige Unternehmen wurde im GATE Programm als Select Member aufgenommen. Im Fokus liegen gemeinsame Entwicklungen von Software zur Unterstützung der Emulationstechnologie VarioTAP, sowie generische Bibliotheksmodelle für die integrierte JTAG/Boundary Scan Entwicklungsumgebung System Cascon. Zudem wird El Camino als Test- und Designberater speziell für Altera FPGA fungieren. „Es freut mich ganz besonders, dass wir El Camino als Experten im Bereich Altera FPGA für unser GATE Programm gewinnen konnten“, sagt Frank Amm, Corporate GATE Programm-Manager bei Göpel electronic. „Neben dem reinen FPGA-Design, ist ein Unternehmensschwerpunkt der Firma El Camino die Anwendung und Weiterentwicklung moderner Verifikationsverfahren wie Coverage Driven Verification bzw. Constraint Random Test Case Generation“, so Wolfgang Loewer, Leiter des Bereichs Engineering und Training bei El Camino.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.25 12:19 V13.2.1-1