Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 06 Mai 2010

KSG besteht Wiederholungsaudit

Der Leiterplatten-Hersteller KSG Leiterplatten hat das Wiederholungsaudit zur ISO 14001 erfolgreich bestanden.
Das im sĂ€chsischen Gornsdorf ansĂ€ssige Unternehmen ist bereits seit 2007 nach ISO 14001 zertifiziert. Bereits seit 14 Jahren wird nach ISO 9001 produziert. 2001 folgte dann die TS16949 heisst es beim Unternehmen. Das Unternehmen wurde am 1. August 1956 gegrĂŒndet und produzierte unter dem Namen VEB ElektrogerĂ€tewerk Gornsdorf—neben Fahrraddynamos und ZĂŒndverteilern—auch Leiterplatten. Letztere entwickelten sich allmĂ€hlich zum Sortimentsschwerpunkt. 1994 wurde das Unternehmen mit der gesamten Leiterplattenproduktion von den Mitgliedern der Familie Lindner ĂŒbernommen und in die heutige GmbH umgewandelt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.21 14:28 V12.2.5-1