Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 05 Mai 2010

Apple verkauft 1 Million iPads

Nur 28 Tage nach dem Verkaufsstart, konnte der Gadget-Wizard Apple den 1 Millionsten iPad verkaufen.

Das in Cupertino ansässige Unternehmen erklärte, dass die Marke von 1 Million verkaufter iPad bereits am Freitag erreicht wurde (30. April 2010); früher als erwartet. Apple-Chef Steve Jobs verwies jedoch wieder darauf, dass die Nachfrage die Produktionskapazitäten immer noch übersteige. Aus diesem Grund hatte das Unternehmen die internationale Markteinführung des E-Reader von April auf Mai verschoben. Als Randnotiz: Apples anderer Hot-Seller—das iPhone—brauchte 2007 noch drei Mal so lange (74 Tag um genau zu sein), um diese magische Zahl zu erreichen.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-2