Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 05 Mai 2010

Continental Automotive mit neuem Produktionsstandort in Tunesien

An diesem neuen—3.000 m2—Standort nördlich von Tunis, wird der Automobil-Zulieferer Autoradios und Radio-Navigationssysteme (GPS) für den europäischen Markt produzieren.

Auf der Suche nach einem neuen Partner für die französische Produktionsanlage in Rambouillet (Paris), hat die Continental Automotive Group sich nun für Menzel Jemil in Tunesien entschieden. Die neue Produktionsstätte komplettiert das weltweite Produktionsnetz der Continental Automotive Group—das Netz besteht nun aus insgesamt 32 Produktionsanlagen für Elektronik. Heute arbeiten nur 20 Mitarbeiter in der Anlage, das Werk wird jedoch—im Juni—rund 70 Mitarbeiter haben, heißt es in einer Mitteilung. Ende des Jahres sollen es dann 120 Ingenieure sein.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-1