Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 29 März 2006

Zollner überzeugt durch<br>Weitsicht in der Personalstrategie

Die Zollner Elektronik AG aus dem bayerischen Zandt erhält in diesem Jahr den Hauptpreis „Arbeitgeber des Jahres 2005". Mentor Wolfgang Clement überreicht dem Vorstandsvorsitzenden Johann Weber im Nürnberger Schindlerhof die begehrte Auszeichnung.

Dem Elektronikspezialisten gelingt es, die Stärken eines traditionellen Familienunternehmens mit den Vorteilen eines modernen Mittelständlers zu verbinden. Zudem spiegelt eine breite Palette an modernen Instrumenten die Professionalität des Personalmanagements klar wider. Besonders beeindruckt zeigte sich die hochkarätig besetzte Jury davon, in welchem Maße die Personalarbeit in die Unternehmensstrategie integriert ist und wie es der Unternehmensführung gelingt, alle Mitarbeiter ins Boot zu holen. Neben dem Titel „Arbeitgeber des Jahres" erhält Zollner zudem den Preis in der Kategorie Vision & Führung.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2