Anzeige
Anzeige
© Elcoteq Elektronikproduktion | 11 März 2010

Elcoteq produziert für TPV & Philips?

Der EMS-Dienstleister Elcoteq soll derzeit mit Philips und TPV über die Produktion von Fernseh-Apparaten und Computer-Monitoren verhandeln.

Gerüchten in Russland zufolge soll der EMS-Dienstleister derzeit mit Philips und TPV über einen möglichen Produktionsvertrag verhandeln. Die Produktion soll in der Anlage in St. Petersburg anlaufen, wobei das Produktionsvolumen auf über 1 Million Einheiten pro Jahr geschätzt wird. So sollen sowohl Philips- als auch TPV-Vertreter die Produktionsanlage bereits im Dezember 2009 besichtigt haben, schreibt Kommersant. Die Gerüchte wurden jedoch bisher von keiner Seite offiziell bestätigt. Zudem hat Elcoteq seine neue Produktionsanlage in Tallinn offiziell 'wieder'eröffnet. Die Fabrik wurde um 4200 Quadratmeter erweitert. Der EMS-Dienstleister beschäftigt derzeit rund 170 Mitarbeiter in Tallinn, wobei sind die Mitarbeiterzahl weiter erhöhen soll.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1