Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 05 März 2010

Optiprint und Macer Sweden kooperieren

Der in der Schweiz ansässige Leiterplatten-Hersteller Optiprint hat eine Absichtserklärung mit Macer Sweden unterschrieben. In Zukunft wollen beide Unternehmen bei Forschung und Entwicklung enger zusammenarbeiten.

"Wir glauben, dass Macer Schweden für uns - mit seinen starke technischen Fähigkeiten, dem Zugang zu Produkt-Inhaber und dem hohen Dienstleistungsniveau - ein perfekter Partner in Skandinavien sein wird ", sagt Hans-Jörg Etter, CEO von Optiprint. Fabian Pålsson, CEO von Macer Schweden fügt an: "Unnötig zu sagen, dass ich die Fähigkeiten von Optiprint und die Art der vom Unternehmen hergestellten Leiterplatten beeindruckend finde. Optiprint bereits einen beeindruckenden Kundenstamm und ich bin froh, dass man Macer angesprochen hat, um das Geschäft in Skandinavien auszubauen."
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2