Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 03 März 2010

Neways verringert Zahl der Zulieferer in 2009

Der niederländische EMS-Dienstleister Neways hat im letzten Jahr die Zahl seiner Zulieferer um 12% auf etwa 750 reduziert.

Dabei konsolidierte das Unternehmen die Aufträge bei so genannten Preferred Suppliers, um bessere Einkaufskonditionen zu erhalten. Zudem wurde ein Grossteil der Komponenten und Bauteile in Asien eingekauft, heißt es im letzten Finanzbericht. Ursprünglich war die Komponentenbeschaffung in Asien auf die Neways Produktionsanlage in diesem Raum vorgesehen (und auch beschränkt). Neways plant die Beschaffung in Asien in den kommenden Jahren noch weiter auszubauen, heißt es weiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1