Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Elcoteq Elektronikproduktion | 02 März 2010

Elcoteq restrukturiert Geschäftsaktivitäten in Finnland

Der EMS-Dienstleister Elcoteq hat angekündigt seine Geschäftsaktivitäten in Finnland neu ausrichten zu wollen.

So wurden bereits erste Gespräche mit den Arbeitnehmervertretern der Bereiche Elcoteq Finnish Branch, Elcoteq Finland und Elcoteq Design Center geführt. Die Umstrukturierung soll einer Pressemitteilung zufolge auch Kurzarbeit, Entlassungen und Teilruhestand einschließen. Elcoteq schätzt, dass von den derzeit 150 Mitarbeitern in Finnland rund 20 Arbeitnehmer betroffen sein werden. Weltweit beschäftigt der EMS-Dienstleister rund 11 000 Mitarbeiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1