Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 28 Januar 2010

Süss MicroTec verkauft Geschäftsbereichs Test Systeme

Süss MicroTec verkauft den in Sacka bei Dresden angesiedelten Geschäftsbereiches Test Systeme sowie zugehöriger Vermögenswerte an die Cascade Microtech.

Der Kaufpreis für die Süss MicroTec Test Systems GmbH (ohne Finanzverbindlichkeiten und Barmittel) besteht aus einem festen und einem treuhänderisch verwaltetem Anteil. Die fixe Komponente beträgt €4,5 Mio., wovon €2,0 Mio. in bar und €2,5 Mio. in Stammaktien der Cascade Microtech bezahlt wurden. Zusätzlich wurde ein Betrag von €2,5 Mio. in ein Treuhandkonto eingestellt, dessen Auszahlung von bestimmten Bedingungen abhängig ist, die nach der Transaktion von dem Verkäufer erfüllt werden müssen und zu einer entsprechenden Kaufpreisanpassung führen. Die Süss MicroTec Test Systems GmbH ist ein Ausrüster von Mess- und Testsystemen für die Halbleiterindustrie und beschäftigt am Standort Sacka und in den Auslandsgesellschaften rund 120 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2008 belief sich der Umsatz der Gesellschaft auf €25,0 Mio. sowie auf €10,6 Mio. nach den ersten neun Monaten 2009 (Stichtag: 30. September 2009). Mit dem Verkauf der Süss MicroTec Test Systems GmbH und der kürzlich erfolgten Akquisition der HamaTech APE wird sich Süss MicroTec zukünftig ganz auf seine Kernkompetenz, die Mikrostrukturierung in der Mikroelektronik, konzentrieren.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2