Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 27 Januar 2010

Siemens Electronics Assemby Systems reduziert Verlust

Siemens Electronics Assemby Systems - SEAS - konnte im letzten Quartal den Verlust auf €14 Millionen reduzieren.
Das Electronics-Assembly-Systems-Geschäft der Siemens AG konnte sein Ergebnis auf minus €14 Millionen verbesserten (gegenüber minus €27 Millionen in der Vorjahresperiode). Die Veräußerung dieses Geschäfts wird voraussichtlich zu einem wesentlichen Verlust führen, heisst es im letzten Quartalsbericht.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2