Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Distribution | 26 Januar 2010

Arrow & Preci-Dip erweitern Vertriebsabkommen

Arrow Electronics erweitert sein Portfolio an Steckverbinder-Produkten mit Technologien des Schweizer PrÀzisions-Spezialisten Preci-Dip.
Arrow vertreibt die Produkte von Preci-Dip ab sofort in Zentral- und Osteuropa sowie im östlichen Mittelmeerraum. FĂŒr die Regionen Nord- und SĂŒdeuropa bestand zwischen beiden Unternehmen bereits seit einigen Jahren ein Distributionsabkommen. Preci-Dip ist nach weltweit gĂŒltigen QualitĂ€ts- und Umweltstandards zertifiziert, darunter ISO 9001, ISO 14001 und MIL-STD-790. „Basierend auf unserer langjĂ€hrigen erfolgreichen Partnerschaft mit Arrow in Nord- und SĂŒdeuropa unterstĂŒtzt uns nun auch Arrow Central Europe dabei, unsere geographische Reichweite auszudehnen und in noch höherem Maße die StĂ€rken des Distributionskanals gewinnbringend fĂŒr uns einzusetzen“, sagt Roman Heil, CEO von Preci-Dip. „Wir schĂ€tzen es sehr, dass Arrow auf die QualitĂ€t unserer Produkte vertraut und sie in seine Linecard integriert. Der europĂ€ische und insbesondere der deutsche Markt ist fĂŒr unser GeschĂ€ftsfeld von hoher strategischer Bedeutung.“ (Personen v.l.n.r.): Ettore Cucchetti (Sales & Marketing Director, Preci-Dip), Roman Heil (CEO Preci-Dip), Dietmar Theisen (Director Engineering & Marketing PEMCO, Arrow Central Europe), Matthias Jeck (Regional Emco Manager, Arrow Central Europe), Mandy Kunert (Senior Product Support Manager Connectors, Arrow Central Europe)
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-1