Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 16 Dezember 2009

Hasec investiert in Teca-Print Equipment

Der deutsche EMS-Dienstleister Hasec-Elektronik hat vom Schweizer Hersteller Teca-Print eine Tampondruckmaschine erworben und in Betrieb genommen.
Die neue Druckmaschine ist in der Lage, zwei Farben in einem Druckzyklus zu verarbeiten und ist für Klischeegrößen von maximal 250 mm x 100 mm ausgelegt. Abhängig vom Layout kann bei einer Druckguthöhe bis 200 mm eine Fläche von ca. 80 mm x 180 mm realisiert werden. Die Elastizität des Tampons ermöglicht die perfekte Anpassung an die Oberfläche des Produkts und ermöglicht damit auch die Bedruckung von unebenen Kunststoffoberflächen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-1