Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 02 Dezember 2009

NSN erhöht Gebot für Nortel-Sparte

Nokia Siemens versucht erneut die Nortel-Sparte für Optische Netzwerke und Ethernet zu übernehmen. Der deutsch-finnische Netzwerkspezialist hat sein Angebot auf $810 Millionen erhöht.
Nokia Siemens plant beim zuständigen Konkursgericht in New York Einspruch gegen den Verkauf der Sparte an Ciena einlegen. In einem Auktion am 22. November hatte NOkia Siemens Networks ingesamt $770 Millionen für die Nortel-Sparte für Optische Netzwerke und Ethernet geboten. Trotzdem hatte Ciena, mit einem Gebot von $769 Millionen, den Zuschlag bekommen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Weitere Nachrichten
2018.06.15 00:12 V9.6.1-2