Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 27 November 2009

Auch 2010 verkürzte Arbeitszeiten bei Bosch

Auch im n├Ąchsten Jahr will der deutsche Automobilzulieferer Bosch die verk├╝rzten Arbeitszeiten an seinen Standorten beibehalten.
Dabei sollen jedoch f├╝r jeden Standort individuelle L├Âsungen gefunden werden, hei├čt es in verschiedenen Medienberichten. Das Unternehmen hofft die bereits begonnen Verhandlungen mit den Betriebsr├Ąten an den einzelnen Standorten in den n├Ąchsten Wochen abschlie├čen zu k├Ânnen. Die Verhandlungen sollen sich haupts├Ąchlich um zwei M├Âglichkeiten drehen: Kurzarbeit oder verk├╝rzte Arbeitszeiten ohne Lohnausgleich. Beide Modelle werden von Bosch bereits genutzt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.22 14:26 V12.2.6-2