Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 26 November 2009

Vierling und CETECOM arbeiten zusammen

Vierling und CETECOM ICT Services kooperieren seit 01.11.2009 im Bereich Messtechnik fĂŒr Telekommunikations- und Datennetze. Hierzu errichtet CETECOM ein Competence Center fĂŒr Network Quality Services (NQS) in Ebermannstadt.
CETECOM ĂŒbernimmt die Lösungen fĂŒr Quality of Service Testing (QoS Testing) fĂŒr Telefon- und Datennetze (PSTN und NGN) von Vierling. Zudem ist CETECOM fĂŒr den Vertrieb der Vierling DSL-Messtechnik an Netzbetreiber und Service-Anbieter zustĂ€ndig. Hierzu gehören die VIT DSL-Tester fĂŒr ADSL, ADSL2+ und VDSL2, das Mess-System Maestro, der DSL-Messadapter ADP100 fĂŒr High-End Spektrumanalysen sowie die entkoppelten Messpunkte vom Typ PMP (Protected Measurement Point). Der Vertrieb von VIT DSL-Testern an Distribution und Fachhandel sowie Produktrechte, Entwicklung und Fertigung verbleiben bei Vierling. Im Zuge der Partnerschaft wechseln vier Mitarbeiter des GeschĂ€ftsbereiches Messtechnik zu CETECOM. Durch die Kooperation mit Vierling erweitert CETECOM ihr Portfolio um Produkte und Dienstleistungen zur QualitĂ€tssicherung bei Netzbetreibern und Service-Anbietern. Bisher hat CETECOM einen Schwerpunkt auf Dienstleistungen rund um die Qualifizierung von EndgerĂ€ten gelegt. "Mit CETECOM lassen sich QoS-Lösungen und DSL-Messtechnik bei Netzbetreibern und Service-Anbietern effizienter anbieten", sagt Wolfgang Peter, GeschĂ€ftsfĂŒhrer von Vierling. Im DSL-Labor von CETECOM hat Vierling bereits die Abnahmetests fĂŒr seine VIT DSL-Tester realisiert. KĂŒnftig wird sich Vierling im Bereich Messtechnik auf Entwicklung und Fertigung von VIT DSL-Testern und stationĂ€ren Mess-Systemen fĂŒr DSL konzentrieren. Wichtige Standbeine sind die auf Messtechnik spezialisierte Tochtergesellschaft Vierling Communication SAS in Frankreich und die Elektronikfertigung in Ebermannstadt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1