Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 26 November 2009

Vierling und CETECOM arbeiten zusammen

Vierling und CETECOM ICT Services kooperieren seit 01.11.2009 im Bereich Messtechnik für Telekommunikations- und Datennetze. Hierzu errichtet CETECOM ein Competence Center für Network Quality Services (NQS) in Ebermannstadt.

CETECOM übernimmt die Lösungen für Quality of Service Testing (QoS Testing) für Telefon- und Datennetze (PSTN und NGN) von Vierling. Zudem ist CETECOM für den Vertrieb der Vierling DSL-Messtechnik an Netzbetreiber und Service-Anbieter zuständig. Hierzu gehören die VIT DSL-Tester für ADSL, ADSL2+ und VDSL2, das Mess-System Maestro, der DSL-Messadapter ADP100 für High-End Spektrumanalysen sowie die entkoppelten Messpunkte vom Typ PMP (Protected Measurement Point). Der Vertrieb von VIT DSL-Testern an Distribution und Fachhandel sowie Produktrechte, Entwicklung und Fertigung verbleiben bei Vierling. Im Zuge der Partnerschaft wechseln vier Mitarbeiter des Geschäftsbereiches Messtechnik zu CETECOM. Durch die Kooperation mit Vierling erweitert CETECOM ihr Portfolio um Produkte und Dienstleistungen zur Qualitätssicherung bei Netzbetreibern und Service-Anbietern. Bisher hat CETECOM einen Schwerpunkt auf Dienstleistungen rund um die Qualifizierung von Endgeräten gelegt. "Mit CETECOM lassen sich QoS-Lösungen und DSL-Messtechnik bei Netzbetreibern und Service-Anbietern effizienter anbieten", sagt Wolfgang Peter, Geschäftsführer von Vierling. Im DSL-Labor von CETECOM hat Vierling bereits die Abnahmetests für seine VIT DSL-Tester realisiert. Künftig wird sich Vierling im Bereich Messtechnik auf Entwicklung und Fertigung von VIT DSL-Testern und stationären Mess-Systemen für DSL konzentrieren. Wichtige Standbeine sind die auf Messtechnik spezialisierte Tochtergesellschaft Vierling Communication SAS in Frankreich und die Elektronikfertigung in Ebermannstadt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.24 22:28 V13.2.0-2