Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 24 November 2009

Alcatel-Lucent veräussert seine Anteile an der Dunkermotoren GmbH

Alcatel-Lucent, aktueller Gesellschafter der Dunkermotoren GmbH, hat beschlossen seine Anteile an dem Bonndorfer Antriebstechnik-Spezialisten zu verkaufen.
Zum 01.01.2010 ĂŒbernimmt der unabhĂ€ngige europĂ€ische Private Equity Investor Triton die Anteile mit der Strategie die Position von Dunkermotoren im Markt der elektrischen Antriebstechnik langfristig zu stĂ€rken. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung der Kartellbehörde. Mit Triton als neuem Gesellschafter wird Dunkermotoren seine ganzheitliche strategische Ausrichtung zur StĂ€rkung der Innovationskraft und WettbewerbsfĂ€higkeit intensivieren. SĂ€mtliche AktivitĂ€ten und GeschĂ€ftsbeziehungen werden weitergefĂŒhrt. In diesem Zuge wird die Dunkermotoren GmbH die ProduktionsstĂ€tte in Taicang und die Vertriebsgesellschaft in den USA als Gesellschafter ĂŒbernehmen. Sowohl die Organisationsstruktur des gesamten Unternehmens als auch die Aufgaben des aktuellen Management-Teams bleiben unverĂ€ndert. Die Schnittstellen in den Markt und damit die Ansprechpartner fĂŒr Kunden und Lieferanten werden im In- und im Ausland unverĂ€ndert bleiben. Die Mitarbeiter werden weiter in den jeweiligen Einheiten in Bonndorf, in Taicang oder in Crystal Lake (Vertriebsgesellschaft USA) beschĂ€ftigt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2