Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 24 November 2009

Alcatel-Lucent veräussert seine Anteile an der Dunkermotoren GmbH

Alcatel-Lucent, aktueller Gesellschafter der Dunkermotoren GmbH, hat beschlossen seine Anteile an dem Bonndorfer Antriebstechnik-Spezialisten zu verkaufen.

Zum 01.01.2010 übernimmt der unabhängige europäische Private Equity Investor Triton die Anteile mit der Strategie die Position von Dunkermotoren im Markt der elektrischen Antriebstechnik langfristig zu stärken. Die Transaktion erfolgt vorbehaltlich der Genehmigung der Kartellbehörde. Mit Triton als neuem Gesellschafter wird Dunkermotoren seine ganzheitliche strategische Ausrichtung zur Stärkung der Innovationskraft und Wettbewerbsfähigkeit intensivieren. Sämtliche Aktivitäten und Geschäftsbeziehungen werden weitergeführt. In diesem Zuge wird die Dunkermotoren GmbH die Produktionsstätte in Taicang und die Vertriebsgesellschaft in den USA als Gesellschafter übernehmen. Sowohl die Organisationsstruktur des gesamten Unternehmens als auch die Aufgaben des aktuellen Management-Teams bleiben unverändert. Die Schnittstellen in den Markt und damit die Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten werden im In- und im Ausland unverändert bleiben. Die Mitarbeiter werden weiter in den jeweiligen Einheiten in Bonndorf, in Taicang oder in Crystal Lake (Vertriebsgesellschaft USA) beschäftigt.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-2