Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 11 November 2009

Hesse & Knipps mit neuer Bondjet-Maschinenfamilie

Hesse & Knipps, Bonderschmiede aus Paderborn stellt zur Productronica neue Bondjet-Familie BJ935/BJ939 vor: 30% Durchsatzsteigerung.
Die Hesse & Knipps GmbH prĂ€sentiert mit den neuen Bondjets BJ935 und BJ939 eine Maschinenfamilie, die hinsichtlich Verarbeitungsgeschwindigkeit, PrĂ€zision und Wartungsarmut neue MaßstĂ€be in der Verarbeitung von Aluminiumdraht, Kupferdraht und "High Current BĂ€ndchen (HCR tm....)" setzen. 30% Durchsatzsteigerung Diese werden weitestgehend durch die Portalkinematik mit Linearmotoren erreicht, welche aktuelle und zukĂŒnftige Anforderungen an PrĂ€zision und Wiederholgenauigkeiten bei Arbeitsbereichen bis zu 350 mm x 500 mm erfĂŒllen. Ein gewichtsreduzierter Bondkopf mit integriertem, zerstörungsfreiem Pulltest, ein aktives Schneidsystem, die E-Box als optische Einstellhilfe fĂŒr Messer, DrahtfĂŒhrung und Wedge sowie die prozessintegrierte QualitĂ€tskontrolle PiQC zur nichtzerstörenden QualitĂ€tskontrolle und Überwachung jeder Bondverbindung tragen dazu bei, dass diese Dickdrahtbonder 30 Prozent mehr Durchsatz erlauben als das VorgĂ€ngermodell.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2