Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 15 Oktober 2009

Gliedert Siemens den EDM-Bereich aus?

Update 10:20: Berichten zufolge plant Siemens die Verkleinerung des EDM-GeschÀfts (Electronic Design & Manufacturing Services), was schlussendlich in einem Carve-Out enden soll.
So soll die Elektronikfertigung am Standort in MĂŒnchen - mit derzeit etwa 100 Mitarbeitern - eingestellt werden. Die Entwicklungsabteilung und der Vertrieb am Standort MĂŒnchen sollen jedoch erhalten bleiben. "Zur Sicherung der Auslastung sollen die FertigungsaktivitĂ€ten kĂŒnftig auf die Standorte Erlangen, Essen und Hannover konzentriert werden. Vertrieb und Entwicklung bleiben unverĂ€ndert am Standort MĂŒnchen", heisst es in einer Mitteilung. Siemens EDM beschĂ€ftigt derzeit etwa 650 Mitarbeiter an den Standorten Erlangen, MĂŒnchen, Hannover, Essen und Stuttgart.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2