Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 13 Oktober 2009

MOS investiert in Laminierkapazität

Der deutsche Leiterplatten-Hersteller MOS Electronic hat die Laminierkapazität für Multilayer aufgerüstet.

Anfang Oktober wurde hierfür eine Lauffer Multistage in Auftrag gegeben. Neben der Erhöhung der Kapazität sollen noch bessere Ergebnisse in Bezug auf Dimensionsstabilität, Verwölbung und Verwindung erzielt werden. "MOS unterstreicht damit ihre Ambitionen, sich durch ständige Investitionen in neue Technologien und gezielter Fortentwicklung einen Spitzenplatz am Leiterplattenstandort Deutschland zu sichern", heisst es in einer Mitteilung.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1